Schüleraustausch

Das Niedersächsische Kultusministerium vermittelt einen Austausch von Schülerinnen und Schülern in unsere Partnerregionen in Spanien (6 Wochen/ Partnerregion Castilla y León) und Frankreich (drei Monate/ Partnerakademien Aix-Marseille, Reims, Rouen, Toulouse).

Aber auch zu Austauschangeboten in der beruflichen Bildung und zum 'Klassiker' PPP finden Sie hier nähere Informationen.

Frankreich

Hier finden Sie alle Informationen zu unseren Schüleraustauschprogrammen mit Frankreich

Lesen Sie mehr

Spanien

Hier finden Sie alle Informationen zu unserem sechs-wöchigen Schüleraustasuch mit unserer spanischen Partneregion Castilla y León

Lesen Sie mehr

USA (Parlamentarisches Patenschafts-Programm PPP)

Der Deutsche Bundestag vergibt jährlich Stipendien für Schülerinnen und Schüler sowie junge Berufstätige, die ein Jahr in den USA leben möchten. Dies geschieht im Rahmen des Parlamentarischen Patenschafts-Programms (PPP). Bewerbungsschluss ist Anfang September eines jeden Jahres.

Lesen Sie mehr

Deutsch-Französischer Austausch in der beruflichen Bildung

ProTandem ist die deutsch-französische Agentur für den Austausch in der beruflichen Bildung. Seit 1980 fördert sie deutsch-französische Austausche von Jugendlichen und Erwachsenen in der beruflichen Bildung.

Lesen Sie mehr

Chile

Bist Du zwischen 16 und 18 Jahre alt, lernst Spansich und hast Lust, Chile kennenzulernen? Dann kannst Du einen chilenischen Gastschüler in deiner Familie aufnehmen und kommst im Gegenaustausch dann in die Familie deines chilenischen Gastes.

Lesen Sie mehr

Sollten Sie Fragen zu unseren Schüleraustasuchprogrammen haben, können Sie sich gerne über das Kontaktformular an uns wenden!

Niedersächsisches Kultusministerium, Referat für europäische und internationale Angelegenheiten des Geschäftsbereichs, Schulpflicht und Rechtsangelegenheiten (Referat 21)

Letzte Änderung: 30.08.2021

Drucken
zum Seitenanfang